SERP-Tracking-Tools haben zugenommen Signale von SERP-Schwankungen ab dem 18. August 2021. Aber um diese Zeit hat sich bei der Google-Suche viel getan. Die Spitze der SERP-Fluktuationen könnte auf die langsame Einführung des Link-Spam-Updates oder einen im Top Stories-Karussell entdeckten Fehler oder eine Optimierung zurückzuführen sein, die Google vorgenommen hat, um Titel vollständig neu zu schreiben.

Während der genaue Grund nicht leicht zu ermitteln ist, da Google seinerseits kein Update angekündigt hat, sind die Schwankungen offensichtlich einige Webmaster haben sogar einen Anstieg des Traffics und der Klickrate erlebt.

Link-Spam-Update

Google kündigte die Einführung von an Link-Spam-Update am 26. Juli 2021 und sollte in zwei Wochen abgeschlossen sein. Wir haben auch unbestätigte Suchaktualisierungen auf gesehen 6. August 2021, und 14. August 2021, das könnte mit dem Link-Spam-Update zusammenhängen.

Während das Update im Vergleich zu dem, was ursprünglich geplant war, langsam ausgerollt zu werden scheint, antwortet Danny Sullivan auf Twitter, dass es eine Woche länger dauern könnte, bis es fertig ist.

Google Umschreiben von Seitentiteln

Google hat am 17. oder 18. August eine Änderung vorgenommen, die zu einer vollständigen Neufassung der Titel geführt hat. Während es üblich war, dass Google geringfügige Änderungen am Titel vornahm, haben die vollständigen Neufassungen des Titels eine erhalten viel Kritik aus der SEO-Community.

In einer Twitter-Diskussion, die sich um die erzwungene Titelumschreibung durch Google dreht, erkennt Danny Sullivan die Kritik an und versichert, dass das Feedback zur Verbesserung ihrer Systeme beitragen wird. Wenn Sie also bemerken, dass Ihre Seitentitel in großem Umfang umgeschrieben werden, wäre es zu früh, sie zu ändern, da Google das System verbessern/umkehren könnte.

Fehler im Top-Storys-Karussell

Im Top Stories-Karussell wurde am 18. August 2021 ein Fehler entdeckt, der über alle Regionen verbreitet ist. Die Bilder im Top Stories-Karussell wurden nicht geladen und blieben bei den meisten Suchanfragen leer.

Da viele Benutzer das Problem auf Twitter bemerkt und gemeldet haben, hat Google das Rendering-Problem angegangen und erwartet, das Problem schnell zu lösen. Nach zwei Tagen war der Fehler weitgehend entschärft.

Wenn man bedenkt, dass sich in der Google-Suche viel getan hat, ist es kein Wunder, dass SERP-Tracking-Tools starke Schwankungen melden. Wenn Sie ab dem 18. August 2021 Schwankungen bei den Messwerten Ihrer Website bemerken, könnte dies wahrscheinlich auf eines der oben genannten Probleme zurückzuführen sein. Da sich herausstellt, dass es sich um ein weiteres unbestätigtes Update von Google handelt, ist es am besten, abzuwarten, bis sich die Dinge geklärt haben.

Rank Math Google-Updates

Möchten Sie diese Updates in Ihrem WordPress-Backend sehen?

Rank Math PRO bietet eine einfache Möglichkeit, Google-Updates von der WordPress-Unterstützung aus zu überwachen.

PRO kaufen

de_DEDeutsch